Bitte informieren Sie sich hier auf der Website zur aktuellen Situation!

Durch die aktuelle Entwicklung ist der Spielbetrieb vom Staat bis einschließlich 30. November untersagt.

Alle Veranstaltungen im November wurden bereits abgesagt bzw. auf einen späteren zeitpunkt verlegt. Auch für die nächsten Monate (Dezember etc.) gilt, das wir bereits viele geplante Veranstaltunge leider absagen oder verlegen müssen!

 Selbstverständlich behalten Ihre bereits gekauften Karten ihre Gültigkeit für die Ersatztermine!

 

DIES SIND DIE CORONAREGEL BIS ZUM 01.11.2020

 

1) Der Einlass ist geregelt und es werden feste Sitzplätze im Theater zugewiesen

2) Jeder Gast muss sich registrieren! Mindestabstand im Saal pro Person/Haushalt ist 1,5m. Dadurch sind weniger als 20% der zugelassenen Zuschauer im Saal. (Maximal 10-15 Personen)

3) Veranstaltungen werde ohne Pause gespielt! I.d. Regel 70-85 Minuten. (Familienprogramm 35-45 Minuten)

4) Das gastronomische Angebot ist eingeschränkt. Sie können vor der Verantaltung an der Theke Geränke in Flaschen erwerben und im Saal verzehren. Es gibt keine Speisen! Um 23.00 Uhr schließt das Theater!

5) Vor Zutritt des Theaters sind die Hände zu desinfizieren.

6) Im kompletten Theater, auch auf den Plätzen während der Vorstellung, herrscht Mund-Nasenbedeckungspflicht!

7) Der Ein- und Auslass in den Saal ist i.d.R. Betreut!Sie erhalten eine feste Sitzplatznummer. Buchen Sie zusammenhängende Plätze (Familie) bitte unbedingt auch zusammen per Saalplan oder informieren Sie uns!

8) Bei vielen Veranstaltungen ist bereits jetzt eine Online - Saalplan/Sitzplatzbuchung möglich!

9) Bei allen Fragen zu dem Thema wenden Sie sich gerne an uns (per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

10) Die Bestimmungen können sich täglich ändern! Wir informieren Sie bei Ihrem Besuch ppber die geltenden Regeln bzw. informieren Sie falls ihre gebuchte Veranstaltung entfällt oder verlegt wird!